NordseeLIFE

Fortbildungen zum Umweltbildungsportal

Foto: Kubikfoto
Foto: Kubikfoto

Wo sitzt der Seeteufel? Wie sieht eine Kegelrobbe aus der Nähe aus? Und was ist die „Tote Mannshand“? „NordseeLIFE“ macht es möglich an jedem Ort, zu jeder Zeit in die Nordsee abzutauchen und das Leben dort zu erforschen – ganz einfach am Bildschirm!

 

Entdeckt, welche Lebensräume es im Wattenmeer gibt und welche Arten sich in der Nordsee tummeln. Ab dem 8. Juni, dem Welttag der Ozeane, findet ihr in der virtuellen Unterwasserwelt „NordseeLIFE“ spannende Aufgaben und Rätsel für junge Meeresforscher*innen. Dazu gibt es ein Begleitheft, mit dem ihr zu Hause oder draußen am Strand viele Experimente und Spiele rund ums Wattenmeer ausprobieren könnt

  

Wie das gehen kann, erfahren Lehrkräfte und Erzieher*innen in Fortbildungen zum Thema Abtauchen mit NordseeLIFE. Lebensräume der Nordsee virtuell entdecken“. In diesem Rahmen erhalten die Teilnehmer*innen nicht nur umfangreiche Informationen zum Leben in der Nordsee, sondern auch Ideen und Materialien zur Einbindung der digitalen Bildungselemente in eigene Projekte und weiterführende Informationen und Kontakte zum Meeresschutz, die Anregungen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bieten. Die Fortbildungen finden als Online-Seminar und beinhalten sowohl eine interaktive Präsentation, bei der viel selber ausprobiert werden kann,  als auch einen Austausch zum Thema.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Anne Kienappel-Golla wenden. Sie erreichen sie über folgende Mail-Adresse: Anne.Kienappel@NAJU.de.

Falls die Anmeldung über das Online-Anmeldeformular nicht funktioniert, lade bitte die Webseite neu oder versuche es mit einem anderen Browser. Danke!

© Bildnachweis für Foto im Header:  NAJU | Bernd Pieper

Die NAJU vor Ort

Hier findest du aktuelle Termine der NAJU, Ausleihstationen für den Storchenkoffer, deinen NAJU-Landesverband und NAJU-Gruppen in deiner Nähe. 

 

 

Kontakt zur NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

E-Mail: NAJU@NAJU.de