Unsere Zeitung und Internetseite für Kinder

Kommen Igelbabys schon mit Stacheln zur Welt und ist eine Blindschleiche wirklich blind? Antworten finden Kinder sowohl in unseren spannenden Kinderzeitungen als auch auf der Kinderwebseite www.NAJUversum.de.

Online-Exkursion durch Wald, Wiese, Stadt und See

In unserem NAJUversum können sich Kinder durch verschiedene Lebensräume klicken. Gemeinsam mit Jule, Malik und ihrer NAJU-Gruppe entdecken sie eine Riesen-Wohngemeinschaft im Wald, knurrende Ungeheuer am Teich und Bäume, in denen Handys klingeln – oder doch nicht? Anhand von Spielen, Videos und Hörbeiträgen lernen sie die heimischen Tiere und Pflanzen kennen. Und dann heißt es: Computer aus und ab vor die Tür. Über 100 Experimentier- und Aktionsideen ermuntern die kleinen Naturforscher*innen, Brennnessel, Maulwurf, Eisvogel und Co. ganz genau unter die Lupe zu nehmen.

Lesen und Entdecken mit der Kinderzeitung NAJUversum

Mit diesen Heften wird jede*r Expert*in für Storch, Wolf, Meer und Co. kinderleicht! Zahlreiche spannende Berichte, Spiele und Rätsel warten auf euch. Die Hefte kann man sich hier herunterladen oder im NABU-Shop kostenfrei bestellen.


Superheldin des Waldes: Die Ameise

Rote Waldameisen sind die Superheldinnen des Waldes: Sie lockern den Boden auf, zerkleinern Totholz, fressen Aas und kranke Tiere und verbreiten Pflanzensamen, die ein Vielfaches so groß und schwer sind wie sie selber...
In diesem Heft verraten wir die, warum es der Ameise überhaupt nichts ausmacht, Blattläusen den Popo abzuwischen, wie Feuerameisen wochenlange Überschwemmungen überleben und warum Ameisen manchmal umziehen müssen.

Download
NAJUversum_Ameise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.8 MB


Die haben doch einen Vogel: Achtung Federvieh!

Von wegen Spatzenhirn… Oder könntest du dir etwa wie die Taube 725 verschiedene Muster einprägen oder wie der Eichelhäher im Herbst mehrere Tausend Eicheln vergraben und
Monate später wieder finden?
Was die Elster alles kann, warum du Jungvögeln keinen Gefallen tust, wenn du sie aufhebst und woanders hinbringst, und was der Adler im Bundestag verloren hat, kannst du in diesem Heft nachlesen.

Download
NAJUversum_Vögel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB


Schnurrender Gipfelstürmer: Der Schneeleopard

Den Weltrekord im Weitsprung hält Mike Powell: Er flog 8,95 Meter weit, bevor er im weichen Sand der Sprunggrube landete.  Den Weltmeister im Weitspringen unter den Säugetieren kennt kaum ein Mensch. Es ist der Schneeleopard. Er schafft es, über Gletscherspalten zu springen, die 16 Meter breit sind!
In dieser NAJUversum stellen wir euch die schöne Großkatze vor und verraten euch unter anderem, wie es der Schneeleopard schafft, so weit zu springen und warum er nicht brüllen, sondern nur sanft schnurren kann.

Download
NAJUversum_Schneeleo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB


Zum Heulen schön: Der Wolf

Aber, Großmutter, was hast du für ein entsetzlich großes Maul!“ fragte das Rotkäppchen. Dass ich dich besser fressen kann.“

Aber das ist bloß ein Märchen. Und trotzdem streiten sich Naturschützer*innen mit Landwirt*innen und Jäger*innen schon seit langer Zeit über den Wolf. Warum? Das erfahrt ihr in dieser Ausgabe, außerdem lernt ihr, warum der Wolf eigentlich heult und warum er so wichtig ist für den Wald.

Download
NAJUversum_Wolf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.0 MB


Ein Storch auf Weltreise

Diesmal lädt unser Maskottchen Rudi Rotbein alle abenteuerlustigen Kinder ein, ihn bei seiner langen Reise in den Süden zu begleiten. Mit Rudi Rotbein, dem Weißstorch, können kleine und große Globetrotter die Welt von oben entdecken und mehr über ihn und die vielen Länder, über die der Storch hinweg segelt, erfahren. Neugierige Kinder erfahren, warum der Storch mit einem Solarsender ausgestattet wird und warum er so ungern über das Meer fliegt. 

Download
NAJUversum_Storch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 13.1 MB


Auf den Spuren des Mülls

Ist Müll wirklich immer gleich Müll? Wozu brauchen Müllwerker Mukkis und Hirn? Wie wird in aller Welt Müll getrennt? Und was hat Rotkäppchen mit Müll am Hut?
Dies und vieles mehr kann man in der NAJUversum nachlesen. Damit auch kleine Tüftler*innen nicht zu kurz kommen, bietet die NAJUversum tolle Basteltipps zum Recycling von scheinbar Unbrauchbarem. 

Download
NAJUversum_Müll.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB


Tauche ein! Die Nord- und Ostsee entdecken

In diesem Heft dreht sich alles ums Meer, genauer gesagt um die Nord - und Ostsee. Tauche ein und lerne den Ostsee-Leopard kennen, lies, wie es der Seestern schafft, die Miesmuschel zu öffnen und was ein Hühnergott am Strand zu suchen hat.

Download
NAJUversum_Nord- und Ostsee.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB


Besser iss das: Ernährung

Mit Essen spielt man nicht! Iss nicht mit den Händen!  Lass das Schmatzen sein!
Sicher hast du auch schon einmal eine dieser Aufforderungen hören müssen. Dabei wird in anderen Ländern ganz anders gegessen. In China zum Beispiel bedeutet Schmatzen und Rülpsen beim Essen, dass es einem schmecht und Indien isst man traditionell mit den Händen. Kommt mit auf eine kulinarische Weltreise und erfahre, wie du gesund und ökologisch essen kannst und selbstverständlich super lecker!

Download
NAJUversum_Ernährung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.7 MB


Abrakadabra: Verwandlungen

In vielen Märchen gibt es Verwandlungen: Könige verwandeln sich in Seen, schöne Mädchen in Steine, Brüder in Schwäne. Auch die Natur hat faszinierende „Verwandlungen“ zu bieten. Diese finden im Gegensatz zu den Verwandlungen in Märchen jedoch tatsächlich statt und sind von Wissenschaftler*innen erklärbar. Tauche ein in die faszinierende Welt der Verwandlungskünste von Tieren, Steinen und sogar Wüsten!

Download
NAJUversum_Verwandlungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB


Sauschön: Das Leben auf dem Bauernhof

Warum sind rülpsende Kühe schlecht für die Umwelt? Man kann aus Mist tatsächlich Strom machen?! Wie wird Käse gemacht? Begleitet Leonie einen Tag auf dem Bauernhof und lasst euch spannende Fragen beantworten!

Download
NAJUversum_Bauenhof.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.4 MB


Wir wollen Vielfalt: Alte Haustierrassen

Kennst du schon das Belgische Bartkaninchen? Alte Haustierrassen – ob Rinder, Pferde, Schafe, Ziegen, Schweine, Geflügel oder Kaninchen – sind Ergebnis einer langen Entwicklung, gezüchtet über viele Generationen und Jahrhunderte. Sie prägten ihre Region in vielfältiger Weise und sind damit ein schützenswertes Kulturgut, ähnlich wie Baudenkmäler, Kunstwerke oder ein alter Baum.

Download
NAJUversum_Haustierrassen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.7 MB


Wir tun was: Heimische Schmetterlinge

Schmetterlinge gehören für viele zu den schönsten aller Insekten. Wusstest du schon, dass es auf der ganzen Welt ungefähr 200.000 verschiedene Schmetterlingsarten gibt? Aber hast du schon einmal einen betrunkenen Schmetterling gesehen? Kliungt das absurd dann führe doch mal eine Schmetterlingsalkoholkontrolle durch oder lerne, wie du den Faltern im Sommer besonders gut helfen kannst.

Download
NAJUversum_Schmetterlinge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.0 MB


Lebensraum Wattenmeer: Wat is Watt?

Vielleicht fahren manche von euch in den Sommerferien ja an die Nordsee. Dann kommt euch diese Ausgabe gerade recht: Denn hier dreht sich alles rund ums Wattenmeer. Wir haben für euch viele Geschichten über Pflanzen, Tiere, Ebbe und Flut zusammengestellt. Aber auch wenn ihr dieses Jahr nicht ans Meer fahrt, habt ihr bestimmt Spaß an den Rätseln, Berichten und Spielen.

Download
NAJUversum_Wat is Watt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB


© Bildnachweis für Foto im Header: NAJU

Die NAJU vor Ort

Hier findest du aktuelle Termine der NAJU, Ausleihstationen für den Storchenkoffer bei deinem NAJU-Landesverbands und NAJU-Gruppen in deiner Nähe. 

 

Die Karte ist noch im Aufbau. Bitte hab' noch etwas Geduld!

Kontakt zur NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

E-Mail: NAJU@NAJU.de