Sharm El Sheikh Calling

Werde Mitglied der NAJU for Climate-Delegation auf der nächsten UN-Klimakonferenz!

Markus Spiske | unsplash.com
Markus Spiske | unsplash.com

Die Klimakrise schreitet immer weiter voran – und als junge Generation sind wir am längsten von ihren Auswirkungen betroffen. Deshalb wollen wir erneut mit dabei sein, wenn über die Zukunft des Klimas diskutiert und entschieden wird. 

 

Die NAJU entsendet auch in diesem Jahr eine NAJU for Climate-Delegation auf die UN-Klimakonferenz – der sogenannten COP (Conference of the Parties) 27 in Sharm El Sheikh – die sich vor Ort für die Belange junger Menschen und einen starken Klimaschutz einsetzt.

 

Dafür suchen wir zwei engagierte junge Menschen, die die NAJU dieses Jahr – zusammen mit zwei erfahrenen Konferenzteilnehmer*innen aus der vorherigen Delegation – und bestenfalls auch nächstes Jahr bei den internationalen Klimaverhandlungen repräsentieren.

 

Die COP 27 findet vom 07.11. bis voraussichtlich 18.11.2022 in Sharm El Sheikh, Ägypten, statt.

Was dich vor Ort erwartet:

  • Gespräche mit politischen Entscheidungsträger*innen auf nationaler und internationaler Ebene
  • Vernetzung mit zahlreichen NGOs und Jugendvertreter*innen aus der ganzen Welt
  • Mitwirkung an kleineren Protestaktionen der Zivilgesellschaft
  • Erfahrungsreiche Wochen mit einem Einblick in den Aufbau und Ablauf einer UN-Klimakonferenz

 

 

Was die NAJU dir bietet:

  • Eine intensive Vorbereitung und Begleitung durch die Bundesgeschäftsstelle, befreundete Organisationen und frühere Jugenddelegierte auf der COP
  • Übernahme der Kosten für An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung in Sharm El Sheikh (Ägypten) und für das Vorbereitungswochenende in Brandenburg

Was wir von dir erwarten:

  • Zeit, um vom 06.11. bis zum 19.11.2022 an der Konferenz und vom 16.09. bis zum 18.09.2022 an einem Vorbereitungswochenende in Brandenburg teilnehmen zu können
  • konversationsfähiges Englisch
  • Flexibilität, Belastbarkeit und einen sehr guten Umgang mit Stress, um auch in unvorhersehbaren Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren
  • Teamgeist, Kompromissbereitschaft und Kommunikationsstärke, um gemeinsam zu wirken
  • Selbstständigkeit, um dich vor Ort eigenständig zurecht zu finden
  • Bereitschaft, dich in die Themen der COP 26 einzuarbeiten
  • Bereitschaft, in Social Media und in NAJU-Gruppen von der Konferenz zu berichten
  •  Begeisterung für den Klimaschutz und die NAJU Positionen sowie große Motivation, vor Ort im Team etwas zu bewegen – weniger wichtig sind hingegen frühere Erfahrungen in der politi-schen Interessensvertretung oder Fachexpertise im Bereich

(Das Mindestalter zur Bewerbung beträgt 18 Jahre. Aufgrund der limitierten Zugänge wird es voraussichtlich nicht möglich sein, allen vier Delegationsmitgliedern einen vollen Zugang für die zwei Konferenzwochen zu ermöglichen. Eventuell können daher nicht alle Tage auf dem Konferenzgelände verbracht werden.)

Du bist interessiert? So kannst du dich bewerben

Fülle bitte das untenstehende Bewerbungsformular aus und sende es bis zum 30. Juni ab, wenn du Teil der NAJU for Climate-Delegation sein möchtest. Wir werden alle Bewerbungen Anfang Juli sichten und voraussichtlich Mitte Juli entscheiden, wer Teil der Delegation werden wird. Bei Rückfragen kannst du dich an Milena Runte wenden, telefonisch unter 01575 33 011 89  oder per Mail an NAJU-Bewerbungen@NABU.de.

Download
Ausschreibung
NAJUforClimate_Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 98.9 KB

Die NAJU vor Ort

Hier findest du aktuelle Termine der NAJU, Ausleihstationen für den Storchenkoffer, deinen NAJU-Landesverband und NAJU-Gruppen in deiner Nähe. 

 

 

Kontakt zur NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

E-Mail: NAJU@NAJU.de