Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Selbstverpflichtung

Wir, die Naturschutzjugend (NAJU) im Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V., verpflichten uns im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem wir sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unsere Webseite stellen oder auf Anfrage elektronisch beziehungsweise postalisch versenden.

1. Name, Anschrift, Sitz und Gründungsjahr

Name: NAJU (Naturschutzjugend im NABU)
Anschrift: Karlplatz 7
Sitz: 10117 Berlin
Gegründet: 1982

2. Vollständige Satzung und Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Die NAJU möchte Kinder und Jugendliche dafür begeistern, sich in gemeinschaftlichem Handeln für Mensch und Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist. Die NAJU setzt sich darum für den Erhalt vielfältiger Lebensräume und Arten ein sowie für sauberes Wasser, gesunde Böden, den Schutz des Klimas und den schonenden Umgang mit endlichen Ressourcen. Die Ziele der NAJU finden sich auch im Selbstverständnis des NAJU-Bundesverbandes. Hier kann unsere aktuelle Satzung eingesehen und als PDF heruntergeladen werden.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Wir sind mit Freistellungsbescheid des Finanzamtes für Körperschaften I, Berlin, Steuer-Nr. 27/673/53046 vom 08.09.2014 wegen der Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege, nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetz von der Körperschaftssteuer befreit.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

5. Tätigkeitsbericht

Wir informieren ausführlich in unserem Tätigkeitsbericht für das Jahr 2018.

6. Personalstruktur

Die NAJU hat derzeit auf Bundesebene 10 hauptamtlich Beschäftigte, drei Freiwillige im ökologischen Jahr (FÖJ) und zwei studentische Mitarbeiterinnen. Informationen zum hauptamtlichen Personal des NAJU-Bundesverbands stehen hier bereit.

7. Angaben zur Mittelherkunft

Auskunft zur Mittelherkunft geben wir in unserer Gewinn- und Verlustrechnung und in unserem Tätigkeitsbericht.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Auskunft zur Mittelverwendung geben wir in unserem Tätigkeitsbericht.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die Naturschutzjugend NAJU ist die eigenständige Jugendorganisation im Naturschutzbund Deutschland (NABU) e.V. Als solche ist sie Bestandteil des NABU.

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets ausmachen

2018 erhielt die NAJU Zahlungen, die über zehn Prozent des Gesamtjahresbudgets hinausgingen von:

  • NABU (Naturschutzbund Deutschland)
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Stand der Angaben: 26.08.2019

Download
Download der NAJU-Satzung
Satzung der NAJU_Stand Dez. 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 267.8 KB
Download
Download des NAJU-Selbstverständnisses
NAJU_Selbstverständnis (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 60.9 KB
Download
Download der NAJU-Gewinn- und Verlustrechnung 2018
Gewinn und Verlustrechnung 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 145.1 KB
Download
Download des NAJU Tätigkeitsberichts 2018
Jahresbericht 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

© Bildnachweis für Foto im Header: NAJU/Fabian Karwinkel

Die NAJU vor Ort

Hier findest du aktuelle Termine der NAJU, Ausleihstationen für den Storchenkoffer bei deinem NAJU-Landesverband und NAJU-Gruppen in deiner Nähe. 

 

Die Karte ist noch im Aufbau. Bitte hab' noch etwas Geduld!

Kontakt zur NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

E-Mail: NAJU@NAJU.de