Auf den Spuren von Rotfuchs, Laubfrosch und Wildrose 

Kostenloses Schul- und Gruppenmaterial der NAJU

Illustration: Jan Bintakies
Illustration: Jan Bintakies

Anhand von zehn Botschafterarten lernen Kinder und Jugendliche die biologische Vielfalt vor ihrer Haustür kennen und erfahren die Bedeutung von Biodiversität und Nachhaltigkeit. Die Eigenheiten der zehn Arten stehen ebenso im Fokus wie die Berührungspunkte mit dem menschlichen Alltag: In welchen ökologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenhängen bewegen sich die Arten? Wo in meiner Umgebung würde ich als Fuchs den Tag verschlafen? Wie kann die Energiewende mit dem Schutz von Arten wie dem Rotmilan unter einen Hut gebracht werden?

 Die Materialien vermitteln nicht nur Wissen, sondern thematisieren gezielt auch Einstellungen, Werthaltungen und (politische) Handlungsmöglichkeiten.

 

Das Angebot umfasst Aktions- und Begleithefte für die Grundschule und die Sekundarstufe sowie Forscher- und Aktionskarten mit entsprechenden Begleitheften für Kinder- und Jugendgruppen. Die Ausführungen für die verschiedenen Zielgruppen können gekoppelt werden.


Das Projekt wird gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen des Bundesprogramms Biologische Vielfalt.


Hier das kostenlose Material bestellen: bit.ly/fbv-material

Flügge geworden!

Feierliche Einweihung der neuen NAJU-Bundesgeschäftsstelle

Mit über 100 Gästen wurden am Dienstag die neuen Räume der Bundesgeschäftsstelle am Karlplatz 7 feierlich eingeweiht. Bundesvorstandsmitglied Christoph Röttgers und NABU-Präsident Olaf Tschimpke eröffneten die Veranstaltung mit einer Rede und ein symbolisches Dosentelefon als Zeichen der weiteren Verbundenheit wurde überreicht. Bei Sekt und Snacks konnten die Besucher die neue Geschäftsstelle im Anschluss noch besichtigen.

Unsere neue Adresse lautet:

 

Karlplatz 7   
10117 Berlin

Dinge, die man im Leben getan haben sollte

Flügge werden: Wir ziehen um

NABU | Eric Neuling
NABU | Eric Neuling

Getreu dem Motto der brandneuen NABU-Kampagne wagen wir uns an Dinge, die man im Leben getan haben sollte: Wir werden flügge und verlassen unsere Räume unter dem Dach des NABU.
Ab dem 4. Mai findet man die NAJU auf der anderen Straßenseite. 

Weltweiter Aktionstag gegen TTIP

Jugendverbände demonstrieren vor dem Kanzleramt

Ein internationaler Aktionstag sollte der 18. April werden – und das ist auch gelungen. Weltweit machten Menschen ihrem Unmut gegenüber dem Freihandelsabkommen TTIP Luft. Viele hundert Aktionen fanden statt, davon 200 allein in Deutschland.

 

Auch die NAJU war dabei. Im Rahmen einer Fotoaktion vor dem Kanzleramt machte sie gemeinsam mit befreundeten Jugendverbänden deutlich, dass die bisherigen Entwürfe aus der Sicht junger Menschen kein ökologisches und sozial gerechtes Freihandelsabkommen abbilden.

 

In ihrem Positionspapier fasst die NAJU zusammen, welche Anforderungen ein zukunftsweisendes Abkommen aus ihrer Sicht erfüllen muss.  

Ausgezeichnet!

NAJU setzt sich vorbildlich für die Vermittlung biologischer Vielfalt ein

NAJU
NAJU

Am Sonntag gab es für die NAJU Grund zur Freude: Das Projekt „Fokus Biologische Vielfalt – von der Naturerfahrung zur politischen Bildung“ wurde als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt gewürdigt. Die Auszeichnung wurde von der Sängerin und UN-Dekade-Botschafterin Cassandra Steen im Namen der Geschäftsstelle der UN-Dekade übergeben. „Als aktive Tierschützerin finde ich es großartig, dass die NAJU mit ihrem Projekt Kindern und Jugendlichen zu einem guten Verständnis und Gefühl für die Tier- und Pflanzenwelt und die biologische Vielfalt verhilft“, so die Sängerin. Die Ehrung wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen.

Weltweit engagiert

Die internationalen Projekte der NAJU im Treffpunkt Erdball 2015

Spannende Eindrücke in bekannte und unbekannte Kulturen bieten die internationalen Trips der NAJU. Triff Umweltaktivisten in Diyarbakir und Istanbul, entdecke die Karpaten, erkunde die Landschaften Tansanias und paddel mit dem Kanu durch Schweden. Lerne mit der NAJU Menschen, Länder und Kulturen kennen und vernetze dich international. Finde Freunde, setzt dich international für die Umwelt ein und erlebe Abenteuer fern ab der Heimat.

Alle Infos findest du im aktuellen Treffpunkt Erdball - hier gehts zum Download.

Ausgezeichnet gegen Plastik

Deutschlands erfolgreichste Trashbusters

Ein überdimensionaler Trash-Planet, selbst designte Stofftaschen und Geschäfte, die überzeugt wurden, keine Plastiktüten mehr zu nutzen: So besiegten junge Menschen die Plastiktüte. Die erfolgreichsten unter ihnen wurden nun in Berlin ausgezeichnet.  mehr

An 365 Tagen spielerisch die Natur entdecken

Der NAJU Kinder-Aktionsordner mit 200 Entdeckertipps

Der NAJU Kinder-Aktionsordner mit 200 Entdeckertipps
NABU/Thomas Zigann

In der Natur gibt es 365 Tage im Jahr Spannendes zu entdecken und erleben. Um Kindern die Natur spielerisch näher zu bringen, entwickelte die NAJU den Kinder-Aktionsordner "Kinder entdecken die Natur" mit 200 kreativen Aktions-Ideen. mehr

NAJU auf UN-Biodiversitätskonferenz

Unsere Jugendelegation berichtet aus Korea

Voice for Biodiv
NAJU

Die 12. UN-Konferenz über das Abkommen zur Biologischen Vielfalt (CBD COP 12) fand in Korea statt. Vertreter*innen aus 193 Staaten nahmen an den Verhandlungen teil, darunter auch die sechsköpfige Jugenddelegation"Voice for Biodiv" der NAJU. mehr

Ein Storch auf Reisen

Kinder entdecken die Welt aus der Vogelperspektive

Kinder entdecken die Welt aus der Vogelperspektive
Julia Friese

Er verbringt jedes Jahr Hunderte von Stunden in der Luft und legt Tausende von Kilometern zurück - Abgase erzeugt er aber keine. Er reist durch bis zu 16 Länder und das zweimal im Jahr - einen Reisepass braucht er trotzdem nicht: Der Weißstorch. mehr

Hier wirst du NAJU-Mitglied!
NAJU/Tankred Friedrich
1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.