Willkommen Wolf!

NAJU-Wettbewerb für kleine und große Wolfsfreund*innen

Karl-Heinz Kuhn
Karl-Heinz Kuhn

150 Jahre lang waren Wölfe in Deutschland ausgerottet. Doch vor 15 Jahren kehrten die Wölfe zurück und die ersten Wolfswelpen wurden in Deutschland geboren. Mittlerweile gibt es wieder 35 Wolfsfamilien in freier Natur. Darum hat der  NABU 2015 zum Jubiläumsjahr der Wölfe ausgerufen.

 

Die NAJU hatte alle kleinen Wolfsfreundinnen und -freunde bis 13 Jahre aufgerufen, ihre Wolfsgeschichten zu Papier zu bringen:  Wie sieht das Leben eines Wolfs aus? In welcher Gegend wächst er auf? Wo treibt er sich besonders gern herum? Welche Gefahren erlebt er während seines Lebens?

 

Zahlreiche spannende, fantasievolle und lustige Geschichten haben uns erreicht.

Gewonnen hat die Kindergruppe der NAJU Brakel. Und es erwartete sie ein ganz besonderer Preis. Sie haben ihre Geschichte in einem Tonstudio professionell aufgenommen. 

Foto: Josef Köhne
Foto: Josef Köhne

Und hier ist das Ergebnis - die Gewinnergeschichte zum Hören und Lesen!

Foto: Josef Köhne

Wie die Wölfe wieder nach Deustchland...
Adobe Acrobat Dokument 3.4 MB
Wie die Wölfe wieder nach Deutschland...
MP3 Audio Datei 52.2 MB

Pünktlich zum Jubiläumsjahr wurde auch die NAJUVersum-Ausgabe zum Thema Wolf neu aufgelegt und kann hier bestellt werden.

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.