NAJU-Jugendumweltfestival

...das war das "Verknallt in Vielfalt" -Jugendumweltfestival 2018

Foto: NAJU | Janto Trappe
Foto: NAJU | Janto Trappe

Über Pfingsten 2018 trafen sich rund 80 Jugendliche und junge Erwachsene in Baunach bei Bamberg zum Jugendumweltfestival für eine bunte Landwirtschaft.

 

Spätestens nach diesen drei Tagen, vollgepackt mit Workshops, Exkursionen und einem Naturschutzeinsatz, waren alle Teilnehmenden „Verknallt in Vielfalt“!

Nach der Anreise am Freitag, dem Einzug in die Zelte und dem Kennenlernen, fanden am Samstagvormittag die ersten Workshops statt. Über das gesamte Wochenende konnten die Teilnehmenden sich unter anderem über Imkerei und Permakultur informieren oder beim Bau eines Insektenhotels mit anpacken. Bei Exkursionen gab es die Möglichkeit, in einen solidarischen und einen konventionellen Landwirtschaftsbetrieb zu schnuppern und diese unterschiedlichen Bewirtschaftungsweisen kennenzulernen. Mit großer Begeisterung wurde auch der Naturschutzeinsatz tatkräftig umgesetzt: Die fleißigen Helfer*innen legten eine Flutmulde als Erweiterung eines Bachüberlaufs an.

Foto: NAJU | Martin Scharke
Foto: NAJU | Martin Scharke

Neben dem Rahmenprogramm gab es auf dem Platz auch die Möglichkeit, sich bei verschiedenen Angeboten im Kreativzelt oder beim Siebdruck auszutoben. Tolle Bands  und Silent Disco luden zum Tanzen ein, aber auch eine faszinierende Feuershow und gemütliche Lagerfeuer ließen die Abende ausklingen.

Foto: NAJU | Janto Trappe
Foto: NAJU | Janto Trappe

Das bunte Programm des Jugendumweltfestivals

Programm Jugendumweltfestival
180514_Programm_Jugendumweltfestival.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.9 KB

Mit freundlicher Unterstützung von:



1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.