27. November 2018
Die COP bietet viele Möglichkeiten, uns zu den verschiedensten biodiversitätsrelevanten Themen zu informieren und auszutauschen. Und da wir jeden Tag von morgens bis abends an diversen Veranstaltungen teilnehmen, bekommen wir unfassbar viele Eindrücke und Input. Gleichzeitig haben wir in den nun mittlerweile zwei Wochen, die wir hier in Sharm el Sheikh sind, eigentlich nur das Hotel- und das Konferenzgelände gesehen. Hier in Ägypten ist Freitag und Samstag Wochenende und wir haben die...

24. November 2018
Eine Kuriosität für uns Europäer hier in Ägypten ist der Aspekt, dass das Wochenende am Freitag und Samstag statt Samstag und Sonntag ist. Wochenende hieß dann auch hier auf der Konferenz keine Working Groups, sondern nur Contact Groups und eine ganze Reihe spannender parallel Veranstaltungen. Das hieß für uns alle hier auch mal ein bisschen verschnaufen und ausruhen! Gerrit, Adina und ich haben aber zum Beispiel auch am vierten Science Forum der „International Union for Biological...

21. November 2018
Es dreht sich nicht alles nur und den Verhandlungstext. Viele Institutionen, NGOs und Vertreter von Staaten nutzen die Gelegenheit der Konferenz, über gemeinsame Projekte zu beraten, neue Kontakte zu knüpfen und Kooperationen auf die Beine zu stellen. Außerdem gibt es in zahlreichen Parallel-Veranstaltungen die Möglichkeit für Wissensaustausch. Am Mittwoch fand das zweite Wildlife Forum statt. Weil mich das Thema sehr interessiert, habe ich daran teilgenommen. In vielen Vorträgen lernte...

20. November 2018
Den Sommer über waren Adina, Inga, Janinka, Linnea, Rebecca und ich unterwegs auf „Deutschlandtour“. Wir nutzten verschiedenste Gelegenheiten, um auf die Bedeutung der biologischen Vielfalt aufmerksam zu machen und zu erklären, was unsere Rolle bei der UN-Biodiversitätskonferenz ist. Nach einem Vortrag oder im Rahmen eines Workshops gab es immer die Möglichkeit eine Postkarte mit Wünschen an die Politik auszufüllen. Nun sind wir unserem Versprechen nachgekommen, die Karten auf der...

18. November 2018
Am Samstag wurde die UN-Biodiversitätskonferenz COP14 offiziell eröffnet, wofür der ägyptische Präsident persönlich anreiste. An jedem normalen Konferenztag passieren wir morgens Sicherheitskontrollen wie man sie von Flughäfen kennt – anlässlich des hohen Besuchs wurden all diese Sicherheitsvorkehrungen auf dem Konferenzgelände nochmals stark verschärft. Letztendlich hat sich aber auch dieser Aufwand sehr gelohnt, denn wir konnten als Global Youth Biodiversity Network während der...

14. November 2018
Am Mittwoch ging es für uns los ins ferne Ägypten, auf den Weg zu einem einmaligen Abenteuer und einer wundervollen Erfahrung. Wir haben uns seit dem Frühjahr auf die UN-Biodiversitätskonferenz vorbereitet und viele Workshops in Deutschland zum Thema Biologische Vielfalt organisiert. Ihr könnt euch daher vorstellen, wie sehr wir uns jetzt freuen, dass die Konferenz nun beginnt. Wir kamen spät nachts in Sharm El Sheik an und wurden sofort vom Team der Konferenz und vielen Bannern in...

15. Oktober 2018
Das Engagement junger Menschen war beim diesjährigen Deutschen Naturschutztag (DNT) besonders groß. Im jungen Forum der Tagung haben wir unter dem Motto „Naturschutz grenzenlos“ aktiv über Jugendengagement auf internationalem Parkett diskutiert, konkrete Eindrücke von der vergangenen Biodiversitätskonferenz in Mexiko geteilt und den Blick auf die Aktionen im Rahmen der bevorstehenden „Conference of the Parties“ gerichtet. Da wir mit drei Voice for Biodiv-Jugenddelegierten aus drei...

27. August 2018
Und jetzt?! Diese Frage ist der Name einer Konferenz, die jährlich stattfindet und vor allem für junge Menschen gedacht ist, die einen Freiwilligendienst in einem sogenannten Entwicklungsland absolviert haben. In unserem dreistündigen Workshop befassten wir uns auf der undjetzt?!- Konferenz in Thüringen intensiv mit dem Zusammenhang zwischen Biodiversitätsschutz und dem Schutz der Rechte von indigenen Bevölkerungen (iB). Als Beispiele diskutierten wir die Rolle von iB im...

23. August 2018
Was verbirgt sich alles hinter dem Begriff "Biodiversität"? Beim Workshop im Museum für Naturkunde Berlin haben wir uns über die Faktoren unterhalten, die die Vielfalt des Lebendigen bedrohen. Außerdem gab es einen Einblick in die Arbeit der UN-Biodiversitätskonferenz. Natürlich erkundeten wir auch noch die Natur beim Naturkundemuseum! Hier werden wir uns auch in Zukunft immer mal wieder treffen. Abschließend formulierten die Workshop-Teilnehmenden Statements, mit denen sie...

24. Juni 2018
Mit dem Deutschen Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN) ging es auf Exkursion in den experimentellen botanischen Garten der Universität Göttingen. Neben dem naturkundlichen Entdecken gab es einen Austausch darüber, was der gewählte Ort mit der UN-Konferenz zur biologischen Vielfalt zu tun hat. Der DJN lebt vom Voneinander-Lernen, das heißt die Veranstaltungen werden von jungen Menschen für junge Menschen durchgeführt, es gibt keinen Dachverband des Vereins. Eine passende Runde von...

Mehr anzeigen

Die NAJU vor Ort

Hier findest du aktuelle Termine der NAJU, Ausleihstationen für den Storchenkoffer bei deinem NAJU-Landesverband und NAJU-Gruppen in deiner Nähe. 

 

Die Karte ist noch im Aufbau. Bitte hab' noch etwas Geduld!

Kontakt zur NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

E-Mail: NAJU@NAJU.de