Vogelzug in Norddeich

Hier anmelden und dabei sein

Seit Jahrtausenden sind die Menschen fasziniert vom Zug der Vögel. Die genauen Hintergründe und der Orientierungssinn sind noch immer nicht vollständig entschlüsselt. Zugvögel sind auch hervorragende Indikatoren für den Zustand der Natur, da sie zum Überleben ein Netz aus funktionsfähigen Lebensräumen benötigen. Doch diese Lebensräume stehen ebenso unter Druck wie die Vögel selbst, die immer noch vielerorts gejagt werden. Hinzu kommt die Klimakrise, die besonders Zugvögel trifft.

 

Sei mit dabei am ostfriesischen Wattenmeer, wo wir die rastenden Gänse, Enten und Watvögel beobachten und uns mit den Herausforderungen und Chancen des Zugvogelschutzes auseinandersetzen wollen.

 

Termin: 02. bis 06. Oktober 2019

Unterkunft: Selbstversorgerhaus Norddeich, Nordseestr. 72, 26506 Norden/Norddeich

Anreise: Der NAJU-Bundesverband trägt die Kosten für die Unterbringung, die Verpflegung und das Programm, ebenso die Fahrtkosten gemäß der Fahrtkostenrichtlinie des NAJU-Bundesverbandes. 

 

Bei Fragen hilft dir Manuel Tacke Manuel.Tacke@nabu.de gern weiter.

 

Die NAJU vor Ort

Hier findest du aktuelle Termine der NAJU, Ausleihstationen für den Storchenkoffer bei deinem NAJU-Landesverbands und NAJU-Gruppen in deiner Nähe. 

 

Die Karte ist noch im Aufbau. Bitte hab' noch etwas Geduld!

Kontakt zur NAJU

NAJU (Naturschutzjugend im NABU)

Bundesgeschäftsstelle

Karlplatz 7

10117 Berlin

 

Telefon:  030 - 65 21 37 52 0

Telefax:   030 - 65 21 37 52 99

E-Mail: NAJU@NAJU.de