So

06

Apr

2014

Die NAJU entsendet zehn junge Menschen zum European Youth Event ins Europäische Parlament

Vom 9.-11. Mai schickt die NAJU zehn Delegierte nach Straßburg, um am European Youth Event (EYE) teilzunehmen. Dort treffen sich 5.000 Jugendliche aus ganz Europa um mit PolitikerInnen und ExpertInnen über die Lage und die Zukunft von Europa zu diskutieren. In verschiedenen Workshops geht es unter anderem um die Themen Jugendarbeitslosigkeit, digitale Revolution, Nachhaltigkeit, europäische Werte und die Zukunft der Europäischen Union.

 

Zur Vorbereitung und zum Kennenlernen traf sich die Delegation am 6. April in der Bundesgeschäftsstelle der NAJU in Berlin. Das Treffen wurde genutzt, um über Themen, die auf dem EYE an der Tagesordnung sein werden, zu diskutieren, z.B. über das Demokratieproblem in der EU, über Klimapolitik und über Lobbyarbeit. Besonders möchte sich die NAJU natürlich auf das Thema Nachhaltigkeit vorbereiten, und das EYE als Chance nutzen, Menschen auf das europäische Klimaproblem aufmerksam zu machen. Hierfür soll vor Ort eine Aktion durchgeführt werden, die auf die Auswirkungen des Klimawandels hinweisen soll. Die Aktion soll gefilmt werden und wird später veröffentlicht.

 

Für alle, die die NAJU-Delegierten auf dem EYE begleiten wollen: Hier im Blog und auf der Facebookseite der NAJU werdet ihr regelmäßig über das Geschehen in Straßburg informiert!

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.
1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.