Werde Teil der Jugenddelegation für Biologische Vielfalt 

Bewerbungsschluss ist der 17. Januar 2016

Biologische Vielfalt ist die Grundlage des Lebens auf unserem Planeten. Und sie ist bedroht! Doch ohne die Vielfalt der Ökosysteme, die Vielfalt der Arten sowie die genetische Vielfalt hat das Leben auf unserem Planeten keine Chance. Doch du kannst etwas tun: Werde Mitglied der Jugenddelegation  für Biologische Vielfalt!

 

Egal ob im tiefsten Regenwald, im Hochgebirge oder am Grund des Meeres: Gemeinsam tritt die Jugenddelegation  für den Schutz Biologischer Vielfalt und damit der Grundlage des Lebens ein!

 

Zwischen Februar und Dezember 2016 wird ein Team von sechs jungen Menschen gemeinsam

  • auf einer Klausurwoche und zwei Seminaren im Themenbereich (Wissensvermittlung zu internationaler Umweltpolitik und den Vereinten Nationen und UN-System und internationale Politik) sowie Kampagnen- und Pressearbeit durch Expert*innen und Referent*innen fit gemacht,
  • sich im Sommer in Deutschland durch Aktionen, Redebeiträge, Blogs und Workshops für Biologische Vielfalt einsetzen,
  • die UN-Konferenz zum Thema Biologische Vielfalt in Mexiko im Dezember 2016 besuchen und sich vor Ort zusammen mit jungen Menschen aus aller Welt mit Aktionen und Pressearbeit für den Schutz Biologischer Vielfalt engagieren.

 

Mitglieder der Jugenddelegation für Biologische Vielfalt…

  • sind zwischen 18 und 27 Jahren alt,
  •  kennen sich im Themenbereich biologische Vielfalt gut aus,
  •  sprechen konversationsfähiges Englisch,
  • engagieren sich ehrenamtlich in einem Jugendverband (von Vorteil),
  • sind bereit, über den Zeitraum des Projektes an Seminaren (25.-28.2.2016 in Königsfeld bei Bamberg, 8.-10.4.2016 in Winsen (Aller) bei Hannover, 15.-19.9.2016 auf der Ostseeinsel Vilm) und der UN-Konferenz (31.11.-20.12.2016 in Cancún, Mexiko) teilzunehmen sowie sich auf Jugendveranstaltungen für das Thema einzusetzen.

Bewirb dich jetzt!

Wir haben insgesamt sechs Plätze zu vergeben. Wenn du dabei sein möchtest, bewirb dich bis zum 17. Januar 2016 mit einem aussagekräftigen Lebenslauf und einem Motivationsschreiben auf Englisch zu folgenden Fragen (maximal zwei DIN A4-Seiten):

  • Was bedeutet dir biologische Vielfalt?
  • Welche Themen des Übereinkommens für biologische Vielfalt findest du besonders spannend?
  • Wie würdest du als Teil der Jugenddelegation junge Menschen in Deutschland für den Schutz biologischer Vielfalt begeistern?

Sende die Unterlagen an Eva Ressel, E-Mail: eva.ressel@nabu.de

 

Das Projekt "Voice for Biodiv" wird gefördert durch das Bundesamt für Naturschutz (BfN) mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

1 Gilt für Lieferungen in folgendes Land: Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: Liefer- und Zahlungsbedingungen
2 inkl. MwSt.